Berufsbild Sanitär

Ausbildung

  • 3-jährige berufliche Grundbildung
  • pratische Ausbildung: in einem Betrieb für Sanitärinstallationen oder einem gemischten Betrieb Heizung / Lüftung / Sanitär / Spengler, ergänzt durch überbetriebliche Kurse.
  • Theoretische Ausbildung: pro Lehrjahr 1 Tap pro Woche an der Berufsschule 
  • Fächer: Berufskunde (Chemie, Physik, Werkstoffkunde, Fachkunde, Informatik,   Fachrechnen), Fachzeichnen und Skizzieren, Sprache und Kommunikation, Gesellschaft  (Recht, Politik, Wirtschaft, Kultur), Turnen und Sport.


Berufsmaturitätsschule

Bei sehr guten schulischen Leistungen kann der Auszubildende während der Lehre zusätzlich die Berufsmittelschule (BMS) besuchen.

Abschluss

Das bestandene Qualifikationsverfahren gibt Anrecht auf das eidgenössische Fähigkeitszeugnis als "Sanitärinstallateur/in EFZ". Und damit hat man eine gute Chance in der Berufswelt oder eine ideale Basis für eine Weiterbildung.

auszuführende Arbeiten im Bereich Sanitär

  • bearbeiten von Metall- oder Kunstoffrohren, wie zum Beispiel  verzinkte Eisenleitungen, Chromstahlrohre, Pex-Leitungen, PE-Leitungen usw.  (schneiden, biegen, klemmen, schweissen usw.)
  • installieren von Kalt-, Warm-, Abwasser- oder Gasleitungen in Neubauten oder Umbauten 
  • installieren von Vorwandinstallation 


Voraussetzungen für die Ausbildung

  • obligatorische Schulzeit abgeschlossen
  • handwerkliche Geschicklichkeit
  • Freude an der Arbeit mit Metall und Kunststoff
  • Technisches Verständnis
  • Kearivität bei der Lösung von pratischen Problemen
  • pratisches Organisationstalent
  • Selbststänigkeit und Zuverlässigkeit
  • Freunde an wechselnden Montageorten
  • Teamfähigkeit und Kollegialität
  • keine übermässigen Empfindlichkeit gegen Hitze und Kälte
  • keine übermässige Lärmempfindlichkeit
  • gute Gesundheit, keine Rückenleiden

Weiterbildung nach der Ausbildung

Fortbildung

Kursangebote in den Bildungszentren von suissetec, an örtlichen Berufsfach- und Fachschulen oder in regionalen Bildungszentren.

Verkürzte Zusatzlehren (EFZ)

  • Heizungsinstallateur/in
  • Spengler/in
  • Lüftungsanlagenabuer/in
  • Gebäudetechnikplaner/in Sanitär


weitere Informationen

Schweizerisch-Liechtensteinischer Gebäudetechnikverband (suissetec)
Auf der Mauer 11, Postfach, 8021 Zürich, www.suissetec.ch

Tel: 043 244 73 00, info@suissetec.ch